Katharina Wagner

Katharina Wagner

Mindfulness-based
Stress Reduction (MBSR)

Stressbewältigung
durch Achtsamkeit

MBSR – 8-Wochen-Kurs

MBSR ist die Abkürzung für Mindfulness-based Stress Reduction und wird übersetzt mit Stressbewältigung durch Achtsamkeit. MBSR ist der „Klassiker“ unter den weltanschaulich neutralen Formaten zur Schulung von Achtsamkeit. MBSR zielt darauf ab, Stress in all seinen Formen konstruktiv zu begegnen um schließlich einen heilsamen Umgang damit einzuüben und zu entwickeln. Im Verlauf von acht Wochen lernen und üben die Teilnehmenden verschiedene Achtsamkeitsübungen (Meditationen und Körperübungen) in Ruhe und Bewegung sowie deren Integration in den Alltag.

Die positiven Wirkungen sind durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt:

  • Verminderung von Stressempfinden in Beruf und Privatleben
  • Vorbeugung von Überlastung und Burn-out
  • Hilfe beim Umgang mit chronischen Schmerzen, einer chronischen Erkrankung oder belastenden Lebensereignissen
  • Förderung von innerer Ruhe, Stabilität, Gelassenheit und Lebensfreude

Ein MBSR-Kurs ist ein hilfreicher Einstieg für das Erlernen von Meditation.

KURSE 2022 in München-Sendling

8 x Mittwoch, 18.30 – 21 Uhr
2.2. bis 6.4.2022 (ohne 2.3. und 30.3.)
1 x Sonntag, 20.3., 10 – 16.30 Uhr
(»Tag der Achtsamkeit«)
Kursort: Achtsamkeitszentrum München, Treffauerstr. 19, 81373 München

8 x Mittwoch, 18.30 – 21 Uhr in München-Sendling
5.10 bis 30.11.2022 (ohne 2.11.)
1 x Sonntag, 20.11., 10 – 16.30 Uhr
(»Tag der Achtsamkeit«)
Kursort: Achtsamkeitszentrum München, Treffauerstr. 19, 81373 München

Nach heutigem Stand ist ein Präsenz-Kurs mit den aktuellen Hygienevorschriften geplant.

ANMELDUNG & INFORMATIONEN
Katharina Wagner
Telefon: 0163 / 20 60 163
E-Mail: info@moment-fuer-moment.de

MBSR-KURSINHALTE

Kursinhalte sind das Erlernen von verschiedenen Achtsamkeitsübungen, kurze Inputs, Erfahrungsaustausch in der Gruppe und das Üben zu Hause.

Die Achtsamkeitsübungen

  • Body-Scan (Körperwahrnehmung im Liegen)
  • Achtsamkeitsmeditation im Sitzen und Gehen
  • Sanfte Bewegungs- und Dehnübungen aus dem Hatha-Yoga
  • Tägliche Übungen zu Hause mit Audio-Anleitung
  • (ca. 45 Minuten)

Alle Übungen können unabhängig von Alter und körperlicher Verfassung von allen Teilnehmenden durchgeführt werden.

Der MBSR-Kurs umfasst

  • 8 Termine zu je 2,5 Stunden (1 x wöchentlich)
  • Ein ganztägiger Übungstag am Wochenende („Tag der Achtsamkeit“)
  • Audio-Anleitungen und Kursunterlagen
  • Telefonisches Vorgespräch

ACHTSAMKEIT

Durch die direkte Erfahrung des gegenwärtigen Augenblicks und aller darin enthaltenen Empfindungen, Gedanken und Gefühle, ist es möglich, sich selbst besser kennenzulernen und ein tieferes Verständnis für sich selbst und auch für unsere Mitmenschen zu erlangen. Durch die Übung von Achtsamkeit wird ein offener, neugieriger und akzeptierender Blick auf das eigene Erleben geschult, wie auch immer es sich von Moment für Moment darstellt. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Momente angenehm, unangenehm oder aber neutral sind. Wenn wir in möglichst vielen dieser unzähligen Momenten vollkommen gegenwärtig sind, eröffnen sich uns ganz neue Möglichkeiten, unser Leben so auszurichten, dass Glück und Zufriedenheit wachsen können.

Über mich

  • Aufgewachsen südlich von München
  • Abgeschlossenes Studium der Pädagogik, Psychologie und Ethnologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München und an der Universitat Twente, Niederlande (Abschluss: Magister Artium)
  • Mehrmonatige Auslandsaufenthalte in Indien und USA
  • zertifizierte MBSR-Lehrerin
  • Ausbildung bei Arbor-Seminare gGmbH in Zusammenarbeit mit dem Center for Mindfulness Zürich
  • Regelmäßige Fortbildungen und Vertiefung der eigenen Achtsamkeitspraxis durch Retreats, Supervision und Seminare (u.a. Saki Santorelli, Jon Kabat-Zinn, Dr. Christiane Wolf, Dr. Tina Draszczyk)
  • MBSR-Kurs bei Dr. Britta Hölzel
  • MSC-Kurs (Mindful Self Compassion) bei Lisa Grashey
  • 15-jährige Berufserfahrung im Personalwesen (bis heute)

Durch die Übung der Achtsamkeit erlebe ich, dass das Leben immer genau jetzt stattfindet - nicht morgen oder in irgendeiner Zukunft und nicht gestern oder irgendwann in der Vergangenheit. Wenn ich den jetzigen Augenblick bewusst erlebe, hat das einen maßgeblichen Einfluss auf den nächsten Augenblick. Und dieser wiederum auf den nächsten. So entfaltet sich das Leben also Augenblick für Augenblick, Moment für Moment. An dieser Entfaltung neugierig, freundlich, offen und ohne vorschnell zu bewerten teilhaben zu können, ist für mich das Geschenk der Achtsamkeit.

 

Informationen

KURSORT
Achtsamkeitszentrum München
Treffauerstraße 19
81373 München
(U6 / U-Bahn Station: Partnachplatz; kostenfreie Parkplätze vorhanden)

KOSTEN
Die Kursgebühr beträgt 410 Euro.
Eine Ermäßigung ist auf Anfrage möglich.

ANMELDUNG & INFORMATIONEN
Katharina Wagner
Telefon: 0163 / 20 60 163
E-Mail: info@moment-fuer-moment.de

„Die wirkliche Meditationsübung ist, wie wir unser Leben von Moment zu Moment leben.“

Jon Kabat-Zinn